Herzlich Willkommen

Willkommen auf der offiziellen Internetseite der Ortschaft Bentierode.

Bentierode ist eine kleine Ortschaft am Rande des Harzes.

Im Osten der Stadt Einbeck gelegen, grenzt Bentierode direkt an die Stadt Bad Gandersheim.

Wir freuen uns, dass Sie auf unsere Seite gefunden haben.

Hier erfahren Sie alles rund um das Dorfleben, die neusten Termine und das Aktuellste aus unseren Vereinen.

Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Themen rund ums Dorf- & Vereinsleben in Bentierode.


Spendenübergabe an Kino Gandeon

Am 11.09.2019 traf sich eine Abordnung des Bürgervereins mit dem Vorstand des Kino Gandeon in Gandersheim zur Übergabe einer Spende die vom letzten Bentieröder Weihnachtsmarkt stammt. Aus terminlichen Gründen, fand die Übergabe erst jetzt statt. Auf dem letzten Weihnachtsmarkt sammelte der Bürgerverein Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Kinos. Die Vereine selbst sowie auch der Hobbyclub & der Feuerwehrverein Bentierode stockten den Betrag noch auf, so dass der 1. Vorsitzende Marvin Probst einen Umschlag mit 250 € überreichen konnte. In einem kurzen Gespräch über die Arbeit des Gandeon betonte er aus seiner Sicht, wie wichtig es ist, dass das Gandeon, welches auf ehrenamtlicher Basis betrieben wird, der Region noch lange Zeit erhalten bleibt. Ein Kino ist Treffpunkt für jung und alt und die Atmosphäre im Gandeon hat etwas ganz Besonderes. Aber auch über Aktuelles wurde kurz gesprochen. So hat man aus anderen Medien von einer drohenden Parkplatznot am Gandeon gelesen. Dies ist aber schlichtweg falsch, da dem Gandeon eigene Parkplätze im Rückwertigen Bereich des Kinos zur Verfügung stehen, welche zukünftig genutzt werden können. Somit steht einem Besuch, auch von außerhalb, weiterhin nichts im Weg und der Bürgerverein Bentierode kann dies nur empfehlen.


Kameradschaftsabend bei der Freiwilligen Feuerwehr

Als Dankeschön für den in diesem Jahr bislang geleisteten Dienst, luden Ortsbrandmeister Marvin Probst und sein Stellvertreter Benjamin Weber die aktiven Kameradinnen und Kameraden zu einem gemeinsamen Kameradschaftsabend ein. Ziel war Lautenthal im Harz und dort der Schnitzelkönig. In rustikaler Atmosphäre gab es leckeres Essen und ein paar kühle Getränke. Von den befreundeten Wehren Opperhausen und Kreiensen wurden sich die Busse geliehen. Wir haben einen schönen Abend mit guten Gesprächen verbracht und am Ende sind alle satt geworden. Auch solche Abende gehören zur Feuerwehr. 


++ TERMINANKÜNDIGUNG ++

Folgende Termine seitens des Feuerwehrvereins werden hiermit bekannt gegeben:

21.09.2019 Tag des Feuerlöschers ( Alles weitere dazu findet ihr demnächst in euren Briefkästen)

03.10.2019 2tes Frühschoppen auf Einladung des Gerätewarts (Einladung folgt ca. eine Woche vorab)

Merkt euch die Termine am besten jetzt bereits vor. Alle weiteren Termine findet ihr stets in unserer Übersicht.


Der Dienstabend im September fand zur Ausbildung an der Pumpe statt. Um mal wieder die Kenntnisse über die Bedienung der TS zu vertiefen wurde mit der Pumpe aus dem Feuerlöschteich und aus einem Hydranten Wasser gefördert. Dieses nutzen wir gleich dazu den doch sehr leeren Teich etwas aufzufüllen und etwas Sauerstoff hinein zu bringen.

Interesse geweckt? Schaut doch einfach mal auf einem unserer DIenste vorbei. Jeden ersten Dienstag um 19 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Oder ladet euch den aktuellen Dienstplan herunter.


Bentieröder Dorfflohmarkt

Am Sonntag, den 01.09.2019 fand der erste Bentieröder Dorfflohmarkt statt. 20 Haushalte hatten sich zum Verkauf angemeldet. Im Vorfeld wurde ordentlich Werbung gemacht aber mit dem was dann schon ab morgens im Dorf los war hatten wohl nur die wenigstens gerechnet. Bereits ab kurz nach 8 Uhr waren die ersten Interessierten im Dorf unterwegs und warteten darauf, das die Stände öffnen. Ab 10 Uhr sorgte dann der Bürgerverein für das leibliche Wohl mit Kaffee & Kuchen sowie Fleisch vom Grill. Bis Nachmittags war der Andrang groß und die meisten konnten gute Geschäfte abschließen und waren zufrieden. Zum Abschluss trafen sich die Teilnehmenden Haushalte und alle Helfer noch auf ein Abschlussgetränk und eine Kleinigkeit vom Grill. Alle waren sich einig, so viele Menschen hatte das Dorf schon lange nicht mehr gesehen, und in ein paar Jahren sollte dieses Event nochmal stattfinden. Hier ein paar Bilder vom Sonntag:


Bosseln 2019

Am Samstag den 31.08.2019 fand das zweite Bentieröder Bosselturnier statt. Um 10 Uhr morgens trafen sich die Teilnehmer am Dorfgemeinschaftshaus zur Auslosung. Da sich unsgesamt 25 Personen angemeldet hatten wurden 6 Gruppen gebildet mit jeweils 4 Personen. Es wurde ausgelost und die Bollerwagen wurden mit Getränken bestückt. Und dann ging es auch schon los. Bei besten Wetter wurde die Bosselstrecke bewältigt. Leider kam es aufgrund des sehr warmen Wetters zu einigen Verzögerungen sodass wir die Strecke zum Ende hin ein wenig verkürzten und auch 2 Teams zwischendruch abbrechen mussten. Allerdings hatten trotzdem alle ihren Spaß. Zum Abschluss wurde noch gemeinsam am DgH gegrillt. Eine Auswertung und die Siegerehrung wird auf der JHV im Januar stattfinden.


Zelten wie die Feuerwehr

Unter diesem Motto stand die diesjährige Aktion für die Kinder in Bentierode. Wie im letzten Jahr luden Jaqueline Probst und Linda Voltermann die Kinder aus dem Dorf zu einer Übernachtung ein. Auf dem Sportplatz wurde ein Zelt der Jugendfeuerwehr Opperhausen aufgebaut, das man sich freundlicherweise ausleihen durfte. Danach hieß es dann Feldbetten aufbauen und alles für die Nacht herrichten bevor es dann ein kleines Programm gab, was sich Jacky und Linda vorher ausgedacht haben. Es wurde zusammen gebastelt und gemalt. An einem kleinen Lagerfeuer wurden Marshmallows gegrillt und zum Abschluss des Abends gab es noch eine Nachtwanderung. Am nächsten Morgen wurde dann noch gemeinsam gefrühstückt.


Am vergangenen Sonntag dem 18.08.2019 fanden die Kreisleistungswettbewerbe des Landkreises Northeim statt. Morgens um halb 8 fanden sich die Kameraden der Wettkampfgruppe und unser Fanclub in Dassel auf der Wettkampbahn ein um pünktlich um 08 Uhr die Übung zu absolvieren. Neben dem Löschangriff gab es noch die Fahrprüfung und das kuppeln einer Saugleitung auf Zeit. Alle Übungen konnten sauber und fast ohne Fehler absolviert werden. Nach der Übung fuhren wir gemeinsam nach Billerbck zum Frühstück. Gegen 13:00 Uhr fanden wir uns dann wieder in Dassel ein um auf die Siegerehrung zu warten. Mit 99,80 % Zielerreichungsgrad erreichten wir einen sehr guten 16. Platz (52 Wehren waren angetreten). Somit haben wir uns von der Leistung vom Abschnitt noch gesteigert. Eine solch gute Leistung wurde bislang beim Kreis nicht erreicht. Die ersten 11 Gruppen qualifizierten sich für die Bezirkswettkämpfe im nächsten Jahr, darunter unter anderem auch Einbeck. Von der Alt-Gemeinde Kreiensen schnitten wir als erste ab. Hier noch ein paar Eindrücke vom Sonntag:

 


Der letzte reguläre Dienstabend unserer Freiwilligen Feuerwehr stand im Zeichen der Leiterausbildung. Die Leiter stellt in den meisten Ortschaften den 2ten Rettungsweg sicher, der durch verschiedene Brandschutzbestimmungen auch für Privathäuser erforderlich ist. Umso wichtiger ist es die korrekte Handhabung der Leiter zu üben, um im Falle eines Notfalls schnell reagieren zu können.

Mit unserer bis zu 4-teiligen Steckleiter kommen wir somit bis in das 2. OG. Hier ein paar Bilder vom Dienst, die auch verdeutlichen sollen welche Höhen die Kameraden überwinden müssen:

 


Die Zahl der Verkäufer für den 1. Bentieröder Dorfflohmarkt steigt stetig. Inzwischen sind es 20 Haushalte die teilnehmen.


Am 31.08.2019 findet das zweite Bentieröder Bosselturnier statt. Der Bürgerverein Bentierode lädt dazu herzlich ein.

Nach der erfolgreichen Etablierung des Bosseln bei uns im Dorf gilt es nun entweder seinen Platz aus dem letzten Jahr zu verteidigen oder seine Schmach wieder wettzumachen. Allerdings wird ebenfalls wie im letzten Jahr wieder ausgelost. Es bleibt also spannend!

 

Alles Infos findet ihr in der offiziellen Einladung, einfach auf das Bild klicken.

 

Der Vorstand freut sich auf eine schöne Veranstaltung mit hoffentlich vielen Spielern.


Inzwischen ist die Zahl der Verkäufer auf 18 angestiegen. Es lohnt sich also vorbei zu schauen.


Alle Informationen zum 1. Dorfflohmarkt in Bentierode findet ihr ab sofort hier.

 

Trotzdem noch Fragen? Kein Problem, kontaktiert einfach den Vorstand über buergerverein.bentierode@gmail.com


Telefonstörung in Bentierode

Seit dem 10.07.2019 bereits haben einige Bentieröder kein Telefon mehr. Grund soll ein defektes Kabel sein. Betroffen sind ausschließlich Telekomkunden.

Das Gandersheimer Kreisblatt hat eine offizielle Anfrage an die Telekom gestellt, hier der Wortlaut der Antwort:

"Die Störung wurde am 11. Juli aufgenommen. Unsere Techniker haben einen Schaden im Hauptkabel zwischen Bad Gandersheim und Bentierode festgestellt. Die Kabelführung läuft unter anderem entlang der B445. Eine solche Entstörung ist sehr aufwändig. Zunächst muss der Fehler durch Messungen lokalisiert werden, da das Kabel im Boden liegt und nicht frei zugänglich ist. Bevor die notwendigen Tiefbauarbeiten beginnen können, muss eine behördliche Genehmigung eingeholt werden. Sobald das Kabel freigelegt ist, kann das beschädigte Stück entfernt werden. Das neue Kabel wird dann auf beiden Seiten gespleißt, d.h. auf beiden Seiten müssen mehrere hundert Kupferadern in Handarbeit verknüpft werden. Anschließend werden die Anschlüsse einzeln wieder hochgefahren. WIr bedauern die Unannehmlichkeiten für unsere Kunden sehr. Wir gehen davon aus, dass ab Mitte kommender Woche die Service wie TV, Telefonie und Internet wieder gewohnt genutzt werden können"

 

Quelle: Gandersheimer Kreisbaltt Ausgabe 22.07.2019


Am 10.07.2019 fand die zweite Ortsratssitzung für das aktuelle Jahr statt. Unter folgendem Link könnt ihr eine Zusammenfassung der Mitteilungen und Beschlüsse durchlesen.


Am 30.06.2019 fanden die Abschnittswettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehren für den Brandabschnitt NORD des Landkreises Northeim statt. Da wir da ebenfalls zugehören waren wir selbstverständlich mit dabei. Zusammen mit den Kameradinnen & Kameraden aus Billerbeck und Orxhausen bildeten wir eine Gruppe. Morgens um 08:10 starteten wir auf der Wettkampfbahn. Die Wettkämpfe sind in 3 Module aufgeteilt. Das erste Modul ist ein simulierter Löschangriff, Annahme ist ein Containerbrand. Dort war also die ganze Gruppe (9 Personen) gefordert diesen abzuarbeiten. Das 2te Modul umfasst das Kuppeln einer Saugleitung auf Zeit. Dazu stehen 2 Trupps und der Maschinist bereit. Und im 3ten Modul geht es um eine Prüfung des fahrerischen Könnens des Maschinisten, der auf einem kleinen Parcours beweisen muss, dass er das eigene Auto beherrscht.

Unter den anwesenden 45 Wehren aus unserem Abschnitt erreichten wir einen Zielerreichungsgrad von 99,73% und damit den 13. Platz. Mit diesem tollen Ergebnis qualifizierten wir uns geichzeitig für die am 18.08.2019 stattfindenden Kreiswettbewerbe in Dassel. Eine tolle Leistung die danach wieder ordentlich gefeiert wurde, inklusive der obligatorischen Taufe im Pump für Kameraden die zum ersten Mal an den Wettkämpfen teilnahmen. Unter dem folgenden Link kann man sich die gesamten Ergebnisse der einzelnen Abschnitte ansehen. Und hier ein paar Bilder vom Sonntag:

 


Wikingerschach-Club-Bentierode

Am vergangenen Samstag dem 29.06.2019 trafen sich erstmals ein paar Bentieröder und Bekannte zum gemeinsamen Wikingerschach spielen. Ein Spiel, welches sich seit kurzer Zeit großer Beliebtheit erfreut. Zukünftig sollen solche sponatnen Spielabende öfter erfolgen. Wer Interesse an diesem Spiel hat und gern einmal dabei wäre ist herzlich eingeladen. Zur Abklärung von Terminen besteht eine WhatsApp Gruppe. Wer in diese Gruppe aufgenommen werden möchte meldet sich einfach bei Marvin Probst. Derzeit stehen 2 Spiele zur Verfügung die gerne auch geliehen werden können falls die Besitzer mal nicht teilnehmen können. Hier ein paar Eindrücke vom letzten Spiel:


Der aktuelle Dienstplan der Freiwilligen Feuerwehr Bentierode für das zweite Halbjahr 2019 steht ab sofort zum Download bereit.

Über diesen Link gelangt ihr zu der entsprechenden Seite.

 

 


Am 10.07.2019 findet die zweite Ortsratssitzung für das aktuelle Jahr statt. Die entsprechende Tagesordnung findet ihr hier.

Beginn ist 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Der Ortsrat freut sich auf viele interessierte Bentieröder & Rimmeröder.


Inzwischen sind einige der Bilder vom Jubiläum des Bürgervereins gesichtet

und stehen ab sofort in der Bildergalerie bereit.

Schaut doch einfach mal dazwischen.

 

Zur Jahreshauptversammlung des Bürgervereins wird es dann wieder ein großes Fotobuch mit möglichts vielen Fotos geben.


Dorfgemeinschaft wandert nach Billerbeck. Nach der Einladung der Billerbecker zu ihrem Waldfest sind am vergangenen Samstag mehrere Bentieröder nach Billerbeck gewandert. Das Waldfest mit seiner tollen Atmosphäre hat bei allen für gute Stimmung gesorgt.


++Einsatzinfo++

Nr. 05 - Einsatz eingeklemmt PKW

21.06.2019 - 16:09

B445 Abzweig Bentierode

 

Nähere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie in der Einsatzübersicht der Feuerwehr Bentierode oder auf der offiziellen Facebookseite der Feuerwehr.


Die Freiwillige Feuerwehr folgte am Mittwoch dem 19.06.2019 der Einladung der Jugendfeuerwehr Opperhausen zum Wikingerschachturnier. Zur Unterstützung der Jugend wurde dieses Turnier ausgerichtet und wir nahmen gerne mit einer Gruppe teil. 

Leider reichte es für die Gruppe Bentierode nicht für den Finaleinzug aber es war ein riesen Spaß.

Im Finale konnte sich eine Gruppe aus Eltern gegen die Jugendfeuerwehr Ahlshausen durchsetzen.

Großen Dank gilt der JF Opperhausen für das ausrichten. Im nächsten Jahr sind dann die Eltern an der Reihe das Turnier zu organisieren und auszurichten, auch dort werden wir sicher wieder mit einer Gruppe vertreten sein.

 

Hier ein paar Bilder vom Turnier:


Bürgerverein feiert 40. Geburtstag

Am vergangenen Wochenende fand das 40-jährige Jubiläum des Bürgervereins Bentierode statt. Von Samstag dem 15.06. bis Sonntag dem 16.06. wurde ordentlich gefeiert.

Begonnen wurde mit einem Kinderfest und einem Kaffee & Kuchenbuffet. Im Anschluss ab 19 Uhr gab es die große Scheunenfete. Die Stimmung war großartig.

Am Sonntag dann klang das Fest mit einem Katerfrühstück aus. Auch dort war die Stimmung ausgelassen.

Alles in Allem ein tolles Fest.

Da es eine Vielzahl an Bildern gibt, und diese erst noch gesichtet werden müssen, gibt es eine entsprechende Bildergalerie erst ein wenig später. Wann, erfahrt ihr hier auf Bentierode.de, also schaut regelmäßig vorbei.


Am vergangenen Freitag (07.06.2019) waren der Ortsrat und einige fleißige Helfer dabei, wieder ein neues Spielgerät für den Spielplatz einzubauen. Dieses mal wurde das in die Jahre gekommene Karussell durch ein neues ersetzt.

Dazu musste das alte mit Fundament entfernt werden. Dank der helfenden Hände konnte noch am selben Tag das neue Karussell eingebaut werden. Sobald der Beton vom neuen Fundament getrocknet ist, darf es auch von den ersten Kindern eingeweiht werden.

 

Hier ein paar Bilder vom Einbau:


Am 04.06.2019 hatten die Kameraden der Feuerwehr Besuch aus Kreiensen und Orxhausen. Unsere Gäste waren zu einem gemeinsamen Ausbildungsdienst angereist. Um "warm" zu werden arbeiteten wir gemeinsam eine kleine Übung mit Wasserentnahme aus dem Feuerlöschteich sowie aus einem Unterflurhydranten ab. Im Anschluss erfolgte eine Stationsausbildung. Die erste Station war eine Strahlrohrausbildung, um den richtigen Umgang mit den Unterschiedlichen Strahlrohrarten etwas aufzufrischen. Die 2te Station befasste sich mit dem Umgang mit einer Wärembildkamera sowie dem Einsatz eines Drucklüfters. Und an der 3ten Station befassten wir uns mit dem Material zur Technischen Hilfeleistung auf dem Kreienser LF. Dies diente vor allem dazu um bei Einsätzen wie Verkehrsunfällen die Kameraden sinnvoll unterstützen zu können, wenn gerade am Tage nicht viele Kameraden anwesend sind.

Im Anschluss wurde noch gegrillt und das ein oder andere Thema besprochen. Hier ein paar Eindrücke von unserem Dienst:


Die Billerbecker Dorfgemeinschaft hat die Bentieröder zu ihrem Waldfest eingeladen.

Diese Einladung wollen wir gerne annehmen. Feuerwehr und Bürgerverein organisieren eine gemeinsame Wanderung nach Billberck. Treffpunkt dafür ist am 22.06.2019 um 15 Uhr das Feuerwehrgerätehaus. Selbstverständlich sind auch alle eingeladen, die nicht mit wandern können oder wollen.

Wer mit wandern möchte, meldet sich zur besseren Organisation bitte bie Marvin Probst (0151 12783362) an.

 

Da wir ein Stück durch den Wald gehen werden, ist festes Schuhwerk zu empfehlen.


Das Teichfest 2019 ist vorbei. War das Wetter beim Aufbau noch mehr als Schlecht war uns die Sonne dann am nächsten Tag doch gegönnt, auch wenn die Temperaturen noch nicht ganz über die 20 Grad geklettert waren. Alles in allem war es wieder ein schönes Fest, mit tollen Leuten und einer ausgelassenen Stimmung.

Bürgerverein & Feuerwehr bedanken sich bei allen Helfern, die beim Auf- & Abbau geholfen haben oder hinter Theke, Grill und Cocktailbar gestanden haben. Auch nochmal ein besonderer Dank an Martina Grunwald für ihre CandyBar und auch an Fam. Ahrens und Fam. Kleimann, dass wir wieder Hof & Carport belegen durften.

 

Wenn ihr ein paar Bilder vom Teichfest sehen wollt, guckt einfach mal in unserer Bildergalerie nach.


Wahlergebnis für Bentierode

Am heutigen Sonntag, den 26.05.2019 fand die Europawahl statt. So wurde auch in Bentierode gewählt.

Bei uns lag die Wahlbeteiligung bei 69%

Hier die jeweilige Stimmenanzahl der in Bentierode gewählten Parteien:

CDU 37

SPD 25

Grüne 11

AFD 5

FDP 3

LINKE 2

Tierschutzpartei  1

Die Partei 1

Familien-Partei 2

Freie Wähler 2

Bayernpartei 1

Demokratie in Europa 1

LKR 2

Die Humanisten 1

Insgesamt wurden somit 94 Stimmen abgegeben, inklusive Briefwahl.

 

Das Bild zeigt unseren Ortsbürgermeister Uwe Probst bei der Stimmenabgabe.

 


++Einsatzinfo++

Nr. 04 - Einsatz klein TH - Wasser droht ins Haus zu laufen

20.05.2019 - 23:01

Haieshausen & im Anschluss Orxhausen

 

Nähere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie in der Einsatzübersicht der Feuerwehr Bentierode oder auf der offiziellen Facebookseite der Feuerwehr.


Update

Nach Aussage der zuständigen Firma werden die gelben Säcke am kommenden Dienstag, den 21.05.2019 abgeholt.

!!! Bürgerinfo !!!

Aufgrund der am vergangenen Mittwoch liegen gebliebenden gelben Säcke in Bentierode hat ein Bentieröder heute bei der zuständigen Firma im Landkreis nachgefragt. Aussage dort: Man arbeite mit Hochdruck an einer Lösung. Sobald diese gefunden ist, wird der Ortsrat informiert.

Somit bleibt unklar wann genau die gelben Säcke abgeholt werden, allerdings hoffen wir, dass das in naher Zukunft passiert.


Der 04.05.2019 stand bei der Feuerwehr ganz im Zeichen der Ausbildung. Unser Löschzug bestehend aus den Wehren Ahlshausen, Bentierode, Billerbeck & Opperhausen haben zusammen mit der Feuerwehr Kreiensen einen Übungs- und Ausbildungstag zum Thema Biogasanlagen abgehalten. Um 08:45 begann der Tag für die ca. 50 Einsatzkräfte mit einem Theorieteil und Stationsausbildung. Nach dem Mittagessen sollte dann das gelernte in 2 Übungen vertieft werden. So wurden die beiden Bogasanlagen in Opperhausen und Orxhausen beübt. Zum Abschluss fanden sich die Kameraden noch zum gemeinsamen Grillen in Orxhausen ein. Ein paar Bilder über diesen Tag findet ihr in unserer Bildergalerie.

Der 04.05.2019 stand bei der Feuerwehr ganz im Zeichen der Ausbildung. Unser Löschzug bestehend aus den Wehren Ahlshausen, Bentierode, Billerbeck & Opperhausen haben zusammen mit der Feuerwehr Kreiensen einen Übungs- und Ausbildungstag zum Thema Biogasanlagen abgehalten. Um 08:45 begann der Tag für die ca. 50 Einsatzkräfte mit einem Theorieteil und Stationsausbildung. Nach dem Mittagessen sollte dann das gelernte in 2 Übungen vertieft werden. So wurden die beiden Bogasanlagen in Opperhausen und Orxhausen beübt. Zum Abschluss fanden sich die Kameraden noch zum gemeinsamen Grillen in Orxhausen ein. Ein paar Bilder über diesen Tag findet ihr in unserer Bildergalerie.


Das beliebte Teichfest steht wieder vor der Tür, am 29.05.2019 laden Feuerwehr und Bürgerverein zu dem Klassiker der Dorffeste ein.

Die in den letzten Jahren beliebte Cocktailbar ist auch wieder mit dabei und für unsere jungen Gäste (und natürlich auch für die Junggebliebenen) gibt es in diesem Jahr neu: eine Candybar.

Alles weitere könnt ihr der Einladung entnehmen, einfach auf das Bild klicken.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest.


Der Bürgerverein wird 40 und das soll gefeiert werden. Dazu lädt der Bürgerverein am 15. & 16.06.2019 herzlich ein.

An 2 Tagen soll gefeiert, getanzt, gelacht und geklöhnt werden. Am 15. starten wir mit einem kleinen Kinderprogramm inklusive Hüpfburg. Zeitgleich wird es Kaffee & Kuchen geben. Abends soll getanzt werden und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Sonntag lassen wir das Wochenende mit einem gemeinsamen Frühstück ausklingen.

Karten für das Katerfrühstück können vom 13.05. bis 07.06.2019 erworben werden. Alles weitere könnt ihr der Einladung entnehmen, einfach auf das Bild klicken. Der Vorstand freut sich auf ein tolles Fest.


Am 01. Mai 2019 fand das erste Frühshoppen in 2019 statt. Bei bestem Wetter hatte unser Gerätewart geladen ein paar gesellige Stunden zu verbringen. Es war ein gelungener Tag mit vielen Besuchern. Wir bedanken uns für die Organisation. Hier ein paar Eindrücke:


Der Landkreis informiert, dass im Mai wieder das Schadstoffmobil über die Ortschaften fährt und Anwohner dann die Chance haben Schadstoffe und Kleinelektrogeräte kostenlos abzugeben. Auch in Bentierode wird das Schadstoffmobil halt machen und zwar am Freitag den 10.05.2019 von 16:00 - 16:15 Uhr am DGH.

Dort können wie erwähnt defekte Kleinelektrogeräte wie Handys, Toaster, Mikrowellen, Radio etc. abgegeben werden aber auch Schadstoffe wie Leuchtstoffröhren, Batterein & Akkus, Holzschutzmittel, Pflanzenschutzmittel, Laugen & Beizmittel, Fette, Öle usw. Alles in haushaltüblichen Mengen. Mehr Information zur mobilen Schadstoffsammlung, inklusive einer kompletten Übersicht der Dinge die abgegeben werden können, findet ihr auf der Internetseite des Landkreises, oder ihr klickt hier und gelangt sofort dahin.


Das Osterfeuer ist beendet. Es war eine sehr schöne Veranstaltung bei bestem Wetter. Die Feuerwehr und der Bürgerverein waren erfreut über die Besucher aus Bentierode und den Nachbarorten. Eine Bildergallerie mit Fotos von unserem Feuer findet ihr hier.


Der Kirchenvorstand lädt zum Osterbrunch. Am 22.04.2019 um 11 Uhr sind alle herzlich zum Ostergottesdienst in Bentierode eingeladen. Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand zum gemeinsamen Osterbrunch. Eine gute Möglichkeit zum Klönen und Beisammensein.


Das erste Frühshoppen im Feuerwehrgerätehaus findet dieses Jahr am 01. Mai 2019 statt. Ab 10 Uhr sind alle die Lust haben ein paar nette Stunden mit klönen und in netter Gesellschaft zu verbringen herzlich eingeladen. Anmeldungen nimmt der Gerätewart Uwe Probst entgegen. Aber auch kurzentschlossene sind gern gesehen und herzlich willkommen.


Arbeitseinsatz für den Ortsrat und ein paar Helfer. Am Gründonnerstag wurde auf unserem Spielplatz der neue Sandkasten aufgestellt und mit frischen Spielsand befüllt. So kann also pünktlich mit dem gutem Frühlingswetter gebuddelt und gebaut werden. Hier ein paar Bilder von der Aktion:


Der Bürgerverein Bentierode führt Wertmarken ein.

Nach dem entsprechendem Beschluss auf der Jahreshauptversammlung führt der Bürgerverein zum Osterfeuer Wertbons für seine Veranstaltungen ein. Diese sind für die jährlichen Veranstaltungen wie Osterfeuer, Teichfest, Oktoberfest und Weihnachtsmarkt gültig und können dort verwendet werden. Ebenfalls verfallen sie nicht.

Außerdem kann man sich den Restbetrag wieder auszahlen lassen. Sie sollen lediglich das bezahlen von Getränken und Speisen vereinfachen und dienen dazu große Mengen an Kleingeld zu vermeiden, da dieses fast ausschließlich nur gegen Gebühr bei Banken eingezahlt werden kann.

Der Erwerb der Wertbons ist über den Vorstand oder auf den einzelnen Veranstaltungen möglich. Es gibt Sie in den Werten 5€, 10€, 20€ & 50€


Auf unserem letzten Dienstabend (Dienstag der 02.04.2019) erschraken einige Bentieröder als sie unser TSF mit Blaulicht durch Bentierode fahren gesehen haben. Was war also passiert? Warum hatte die Sirene nicht ausgelöst?

Alles ganz harmlos, wir haben lediglich geübt. Und zwar übten wir die Standdardtätigkeit der Feuerwehr, den Löschangriff.

In 2 ausgedachten Szenarien sollten die Kameradinnen und Kameraden ihre Fähigkeiten auffrischen.

Zum einen bekämpften wir einen möglichen Garagenbrand in der Bentieröder Wanne, und zum anderen den ausgedachten Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes an der Hauptstraße.

 

Leider gibt es zu den beiden Übungen keine Bilder, da alle beschäftigt waren, aber kommen Sie doch beim nächsten Dienstabend einfach mal vorbei und gucken Sie sich live an wenn wir üben. Mitte Mai beginnen wir mit dem Üben für die Wettkämpfe, das ist immer eine super Gelegenheit, um sich einen Eindruck von unserer Tätigkeit und unserer Fähigkeiten zu machen.


Auf der Seite unserer Feuerwehr finden Sie ab sofort eine eigene Chronik, die sich nur mit der Geschichte unserer kleinen Wehr beschäftigt. Diese befindet sich derzeit im Aufbau, es lohnt sich also immer mal wieder vorbei zu schauen ;-)


Ab sofort können Sie den Vorstand des Bürgervereins auch direkt kontaktieren.

Wie das geht erfahren Sie hier.


Bürgerverein und Feuerwehr laden wieder zum traditionellem Osterfeuer ein.

Am 20.04.2019 könnt ihr euch um 19 Uhr beim Gerätehaus dem Fackelzug zum Osterfeuerplatz anschließen.

Dort gibt es Leckeres vom Grill und eine Auswahl an Getränken.

Bei Anbruch der Dunkleheit wird das Osterfeuer angezündet.

Wer beim Aufbau helfen möchte findet sich bitte am 20.04. um 09:30 Uhr am Gerätehaus ein.

Wer sein Strauchschnitt selbst anliefern möchte, kann dies von 10-14 Uhr tun. Dabei ist sicherzustellen, das weder Metall, Plastik oder andere Fremdstoffe mit abgegeben werden. Innerhalb von Bentierode übernimmt die Feuerwehr das einsammeln von Strauchschnitt usw. Alle Infos findet ihr auch in der abgebildeten Einladung.

                                   Der Bürgerverein und der Feuerwehrverein freuen sich auf einen schönen Abend.


Veranstaltungskalender aktualisiert!

Das Jahr schreitet weiter fort, und so gehen auch die Planungen für die Veranstaltungen im Dorf weiter.

Inzwischen steht jetzt auch der Termin für das 1. Frühshoppen mit den Kameraden der Feuerwehr in 2019 fest.

 

Der aktuelle Veranstaltungskalender kann hier als PDF heruntergeladen werden oder ihr klickt einfach auf das Bild in diesem Beitrag.

Weitere Termine findet ihr außerdem hier.


Der Festausschuss für das 160-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Bentierode bittet um Mithilfe aller Bentieröder. Wir suchen noch alte Fotos für eine Festzeitschrift. Egal ob Fotos aus den letzten Jahren, Jahrzehnten oder aus dem letzten Jahrhundert. Ob Mannschaftsfotos, Fotos von Wettkämpfen, oder Fotos von Einsätzen in Bentierode, oder Festen.

Ganz Egal was ihr vielleicht noch habt, für uns wäre es interessant solche Fotos von der Geschichte der Wehr mit aufzunehmen.

 

Bei Fragen steht unser Ortsbrandmeister gerne zur Verfügung. Helft mit, die Geschichte unserer Wehr mit Bildern zu untermalen.


Die ersten Frühlingstage sind gekommen, so auch auf Bentierode.de

Die Planungen für das Osterfeuer laufen auch bereits.

Im Namen von Feuerwehr und Bürgerverein möchten wir im Vorfeld nochmal darauf hinweisen, dass das Ablegen von Strauchschnitt o.ä. erst am 20.04.19 also am Tag des Feuerers gestattet ist.

 

Wer schon weiß, dass er beim Aufbau helfen möchte oder Abends hinterm Grill oder der Theke aushilfen möchte kann sich gerne beim Vorstand des Bürgervereins melden.

 

Bis dahin wünschen wir einen schönen Frühlingsanfang.


Der letzte Dienstabend unserer Wehr, am 05.03.2019, stand wieder im Zeichen der Ausbildung.
Zu Beginn fand ein theoretischer Dienst zum Thema Belastungen im Einsatzdienst statt.
Bei der Tätigkeit in der freiwilligen Feuerwehr trifft man immer wieder auf diverse Herausforderungen die physisch aber auch psychisch belastend sein können. Sich diesen Belastungen bewusst zu sein und sie zu erkennen, um ihnen am Ende bestmöglich begegnen zu können war Ziel des Unterrichts.

Danach ging es noch in die Fahrzeughalle zu einer Teamaufgabe. Die Kameradinnen und Kameraden mussten die Kübelspritze aus dem blauen Fass heben, allerdings ohne das Fass zu berühren, ohne einen kleinen runden Bereich um das Fass zu betreten und nur mit Hilfe der Gerätschaften die auf unserem TSF verlastet sind. Am Ende haben sie gleich 2 Lösungen gefunden. Ziel war es in einer Gruppe in Zusammenarbeit eine gemeinsame Lösung zu finden.

 

Hier ein paar Bilder vom Dienst:

Haben die Bilder euer Interesse geweckt? Die Kameradinnen & Kameraden freuen sich über jeden Besucher bei unseren Diensten. Schaut doch einfach mal vorbei und vielleicht können wir euer Interesse an der Arbeit in der Feuerwehr wecken.


Am 28.02.2019 fand die erste Ortsratssitzung für das aktuelle Jahr statt. Einen Kurzbericht sowie die entsprechende Tagesordnung findet ihr hier.


++Einsatzinfo++

Nr. 02 - Einsatz klein - Brand Kabeltrommel

28.02.2019 - 17:32

Überholbahnhof zwischen Bentierode und Orxhausen an der K645

 

Nähere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie in der Einsatzübersicht der Feuerwehr Bentierode oder auf der offiziellen Facebookseite der Feuerwehr.


An alle Bosselfreunde, oder die die es noch werden möchten. Ab sofort besitzt der Bürgerverein Bentierode ein Bosselset, bestehend aus 6 Kugeln in verschiedenen Farben (für bis zu 6 Gruppen) und einem Graberaufsatz, um die Kugeln auch wieder hervorholen zu können. Alles verpackt in 2 handlichen Taschen. Gegen eine kleine Gebühr kann man sich das Set gerne leihen. Wenn ihr also ein kleines privates Bosselturnier plant, sprecht einfach den Vorstand an oder nutzt das Kontaktformular dieser Seite.


Der Ortsrat Bentierode gibt bekannt, dass die nächste öffentliche Ortsratssitzung am 28.02.2019 um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus stattfindet. Die entsprechende Tagesordnung sowie den Bericht der letzten Sitzung findet ihr hier.

Der Ortsrat hofft auf eine rege Beteiligung seitens der Dorfbewohner.


Der letzte Dienstabend der Freiwilligen Feuerwehr stand im Zeichen des Lichts.

Die neu angeschafften Absicherungsleuchten wurden mal ausgepackt und getestet, sie sollen den Einsatzkräften helfen zukünftige Unfallstellen besser abzusichern. Zu dem wurden sie auf dem TSF so verstaut, dass man nur noch eine Kiste greifen muss und alles an der Hand hat.
Des Weiteren konnten wir einen Strahler zum Ausleuchten der Einsatzstelle der Kameraden der Feuerwehr Kreiensen testen, da bei uns eine solche Anschaffung ebenfalls ansteht. Vielen Dank dafür.

Aber auch unsere Atemschutzgeräteträger waren fleißig, sie besuchten die FTZ Northeim um sich dem jährlichen Belastungstest zu unterziehen. Alle 3 waren erfolgreich. Hier ein paar Bilder von dem Lichttest:


Chronik aktualisiert!

Es gibt neue Jahreszahlen in unserer Chronik! Des Weiteren wird es demnächst hier eine eigenständige Chronik für unsere Ortswehr geben. Besucht also bald wieder Bentierode.de um am Ball zu bleiben.


Der Festausschuss für das 160-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Bentierode gibt bekannt, das der Termin für das Fest 2020 fest steht. Und zwar wird es von Freitag dem 05.06.2020 bis Sonntag 07.06.2020 gefeiert. Ebenfalls kann bereits bekannt gegeben werden, das mit Acki Kolbe vom Waldschlösschen Bad Gandersheim ein erfahrener Zeltwirt gewonnen werden konnte. Weite Informationen zum Fest und dessen Vorbereitungen wird es hier auf Bentierode.de geben.


Neue Termine für Bentierode.

Am 26.05.2019 findet die Europawahl statt. Das heißt an diesem Tag wird es die Möglichkeit geben im Dorfgemeinschaftshaus von 08:00 bis 20:00 Uhr eines der wichtigstens Grundrechte auszuüben.

Des Weiteren steht inzwischen der Termin für den Bentieröder Dorfflohmarkt. Dieser findet am 01.09.2019 von 10-17:00 Uhr statt.

Weitere Infos dazu wird es in naher Zukunft geben, u.a. hier auf Bentierode.de

 


Eine Kleine Veränderung auf Bentierode.de 

Unter Aktuelles sind jetzt nur noch die Mitteilungen und Infos aus dem aktuellen Jahr zu finden.

Alles andere aus den Vorjahren wird zukünftig in einem Archiv weiterhin zu finden sein.

Durch diese Aufteilung soll die Übersichtlichkeit der Startseite erhalten bleiben.


Der Bürgerverein lädt zur ersten Veranstaltung in 2019.

Am 08.02.2019 findet der Spieleabend im Dorfgemeinschaftshaus statt.

 

Der Vorstand freut sich auf viele Teilnehmer.

Alles weitere kann der Einladung entnommen werden.


Der Bürgerentscheid ist entschieden. Pünktlich um 18 Uhr schloss das Wahllokal im Dorfgemeinschaftshaus. Das Ergebnis ist für viele enttäuschend.

Das Jugendfreizeitheim in Silberborn wird geschlossen. 25.835 gültige Stimmen wurden abgegeben, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 23,13 Prozent. Für den Erhalt haben 22.189 Bürger gestimmt. Für einen Erhalt wären allerdings 22.695 Ja-Stimmen nötig gewesen.

Für Bentierode liegen die folgenden Zahlen vor: 68 abgegebene Stimmen (68 Gültig) davon 63 Ja-Stimmen und 5 Nein-Stimmen.

Wahlberechtigt waren 160 Bentieröder & Rimmeröder, das ergibt in Bentierode eine Wahlbeteiligung von 42,5 %


Neujahrsempfang von Hobbyclub und ortsrat

Am 20.01.2019 hatten der Ortsrat und der Hobbyclub zum gemeinsamen Neujahrsempfang eingeladen.  Ortsbürgermeister Uwe Probst bedankte sich vor allem beim Hobbyclub für die Herrichtung des DGH sowie für die zahlreichen Speisen. Neben Kaffee & Kuchen gab es ebenfalls zahlreiche Schnittchen und Sekt. Ebenfalls bedankte sich Uwe Probst bei dieser Gelegenheit im Namen des Ortsrates beim Hobbyclub für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit rund ums DGH und bei den für die öffentlichen Blumenkübel zuständigen Personen für deren Pflege. 

Zum Schluss seiner kurzen Ansprache wies der Bürgermeister auf anstehende Termine hin, unter anderem den Spielabend vom Bürgerverein am 08.02.2019.

 

Im Anschluss wurden ein paar gemütliche Stunden im DGH verbracht.


Veranstaltungskalender online!

Ab sofort kann der aktuelle Veranstaltungskalender hier heruntergeladen werden.

Ebenfalls findet ihr die Termine hier in der Übersicht.


Kurzbericht über die JHV vom Bürgerverein Bentierode

Am 12.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Bentierode für das vergangene Jahr statt. Um 19:05 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Marvin Probst die Versammlung. Nach der Begrüßung und dem verlesen der letzten Niederschrift berichtete Marvin in seinem Jahrebericht vom vergangenen Vereinsjahr.

Das Osterfeuer sowie auch das Teichfest wurden zusammen mit dem Feuerwehrverein ausgerichtet. Gerade das Teichfest hatte auch viele auswertige Besucher angelockt. Auch einen Spieleabend hatte der Bürgerverein wieder ausgerichtet. Zum ersten Mal organisierte der Verein ein Boßelturnier. Dieses fand sehr positiven Anklang und soll auf jeden Fall auch 2019 stattfinden.

In 2018 ging die Tagesfahrt zur Meyer-Werft nach Papenburg und anschließend noch zu einer Brennereibesichtigung bei Berentzen. Ca. 33 Bentieröder hatten sich dafür angemeldet und einen schönen Tag verlebt.

Das Oktoberfest war wieder schnell ausverkauft und es war wieder ein schönes Fest. Ebenfalls wurde zusammen mit dem Hobbyclub der Weihnachtsmarkt ausgerichtet.

 

Im Anschluss an den Jahresbericht wurde der Kassenbericht vorgetragen. Danach stellte der 1. Vorsitzende die Veranstaltungen für das Jahr 2019 vor. Neben den jährlichen Veranstaltungen soll 2019 das 40-jährige Jubiläum des Bürgervereins groß gefeiert werden.

Ebenfalls wurde beschlossen eine Vereinssoftware einzuführen, um die Arbeit des Vorstands etwas zu vereinfachen. Ein Vereinsmitgleid wird dieses Programm selbst programmieren. Ebenfalls wurde beschlossen, das zukünftig die WertBons die in der Vergangenheit auf dem Oktoberfest verwendet wurden auch auf anderen Veranstaltungen genutzt werden können.

 

Der Bürgerverein hat mit Stand 31.12.2018 eine Mitgliederzahl von 97.

 

Im Anschluss an die Versammlung um ca. 20:30 Uhr lud der Bürgerverein zu einem gemeinsamen Essen.


Der Ortsrat und der Hobbyclub Bentierode laden zum Neujahrsempfang im DgH. 

Am Sonntag, dem 20.01.2019 gibt es ab 14 Uhr vom Hobbyclub vorbereitetes Fingerfood sowie vom Ortsrat bereitgestellte Getränke.

Der Ortsrat und der Hobbyclub freuen sich auf einen gemütlichen Nachmittag.

 

Wenn möglich wird um eine kurze Anmeldung gebeten. Wo genau erfahrt Ihr auf der beigefügten Einladung.

Einfach anklicken.


Kurzbericht über die JHV der Freiwilligen Feuerwehr Bentierode

Am 04.01.2019 fanden die Jahreshauptversammlungen für den Feuerwehrverein Bentierode sowie für die Ortsfeuerwehr Bentierode statt.
Ortsbrandmeister Marvin Probst berichtete aus 2018.
Der Feuerwehrverein beteiligte sich an dem Teichfest und dem Osterfeuer zusammen mit dem Bürgerverein. Ebenso wurde ein Frühschoppen ausgerichtet.
Zusammen mit den Kameraden aus Billerbeck nahm man an den Abschnittswettkämpfen teil und belegte einen guten 11. Platz. Somit qualifizierte sich die Wehr auch wieder für die Kreiswettkämpfe, dort kam man auf Platz 45.


In 2018 hatte die Feuerwehr Bentierode 5 Einsätze, 4 technische Hilfeleistungen (1× Brandwache 3x VU) und einen Brandeinsatz.
Der Ortsbrandmeister berichtete das im vergangenen Jahr 990 Dienststunden von den Kameraden geleistet wurden. Zum Großteil Ausbildungsdienste aber auch mit 434,5 Stunden für die Renovierung des Gerätehauses.

 

434 Stunden wurden wie gesagt von den Kameraden zur Renovierung geleistet. Bei Mindestlohn entspricht das einem Wert von 3.840,91 Euro, beim Durchschnittsgehalt vom Baugewerbe sogar 10.736,50 Euro. Zusätzlich hat der Verein an Material ca. 4700 Euro investiert. So viel Geld haben die Kameraden also quasi der Stadt durch ihre Eigenleistung eingespart. Der Ortsbrandmeister bedankte sich bei allen Beteiligten für diesen Dienst.

 

Auf der JHV wurde eine Kameradin befördert. Maike Voltermann wurde aufgrund ihrer Leistung und der Absolvierung der geforderten Lehrgänge zur Oberfeuerwehrfrau befördert. Ebenfalls gab es von Kommando wieder einen Preis für die meisten geleisteten Dienststunden. In diesem Jahr bekam den unser 1. Hauptfeuerwehrmann Bernd Voltermann.

Zum Abschluss bekamen Bettina Probst und Iris Voltermann ein kleines Geschenk dafür das sie wie in den Jahren zuvor während der Versammlung unsere Gäste bewirtet haben.

 

Unter Verschiedenes berichtete unser Ortsbrandmeister noch von der Einführung der Handyalarmierung und bedankte sich für den geleisteten Dienst.


Stand 2018 hat die Feuerwehr 87 Mitglieder davon 23 Aktive.


Im Anschluss lud der Verein zu einem gemeinsamem Essen ein.

Und zum Schluss das wichtigste: die Kameraden sind in 2018 von Dienstunfällen verschohnt geblieben.


++Einsatzinfo++

Nr. 01 - Einsatz klein - Öl auf Straße

01.01.2019 - 16:40

Orxhausen außerhalb Ortschaft - B64 zwischen Orxhausen und Bad Gandersheim

 

Nähere Informationen zu diesem Einsatz finden Sie in der Einsatzübersicht der Feuerwehr Bentierode oder auf der offiziellen Facebookseite der Feuerwehr.


Bentierode startet in ein neues Jahr! An dieser Stelle wünschen wir allen Lesern ein frohes und gesundes neues Jahr 2019!


Der aktuelle Dienstplan der Freiwilligen Feuerwehr Bentierode für das 1. Halbjahr 2019 steht ab sofort zum Download bereit. Einfach unter Feuerwehr Bentierode --> Dienstplan nachschauen und bei Bedarf herunterladen.